Froggy Buggys im Test

Buggys sind wendige und meist einfach verstaubare Kinderwägen, die sich optimal für den Gebrauch in der Stadt, aber auch für einen ausgiebigen Spaziergang eignen. Die Auswahl an verschiedenen Marken und Modellen ist sehr groß. Eine preisgünstige und hochwertige Marke für Buggys ist unter anderem Froggy.

Was zeichnet die Froggy Buggys aus unserem Test aus?

Einige Modelle der Froggy Buggys haben wir uns für Sie einmal genauer angesehen. Hierbei haben wir auf eine ausgezeichnete Verarbeitung, hochwertige Materialien, eine ansprechende Optik und eine gewisse Sicherheit für Kinder geachtet. Einige Modelle haben sich im Test besonders positiv hervorgehoben. Diese möchten wir Ihnen hier vorstellen, so dass Ihnen die Wahl für einen neuen Buggy etwas leichter fällt.

 

  • Froggy® RANGER S4-2 Kinderwagen Buggy
  • moderne und frische Farben zur Auswahl
  • 5 Punkt Sicherheitsgurt
  • hergestellt nach EN 1888
  • geringes Eigengewicht von 9,1kg
  • platzsparend zusammenklappbar
  • integrierter Einkaufskorb
  • strapazierfähiges Material

 

  • Froggy® CITYBUG „Sky“ Kinderwagen Buggy
  • leicht und platzsparend zusammenklappbar
  • 5 Punkt Sicherheitsgurt
  • Getränkehalter
  • 3fach verstellbare Rückenlehne
  • abnehmbarer Sicherheitsbügel
  • verstellbare Fußstützen
  • geringes Eigengewicht

 

  • Froggy® Kinderwagen MAGICA
  • platzsparend zusammenklappbar
  • ab 1.Lebenstag geeignet und später zum Buggy umbaubar
  • zahlreiche moderne Farben zur Auswahl
  • 5fach höhenverstellbarer Schieber
  • 5 Punkt Sicherheitsgurt
  • Einkaufskorb integriert
  • strapazierfähiges Material

 

Fazit zu den Froggy Buggys aus dem Test

Die Froggy Buggys aus unserem Test sind durch die Bank nach den deutschen Sicherheitsnormen erstellt. Zudem ist die Auswahl an unterschiedlichen Farben sehr groß, so dass für jeden der passende Buggy dabei ist.

Back to Top ↑