Inglesina Buggys im Test

Auf der Suche nach einem qualitativ hohen Buggy werden sie bei den Inglesina Buggys sicher schnell das passende Modell finden. Diese eignen sich bestens für den alltäglichen Gebrauch und können bei Bedarf auch schnell und unkompliziert zusammengeklappt werden.

 

Was zeichnet die Inglesia Buggys aus dem Test aus?

Die Inglesina Buggys wurden nach höchsten Anforderungen gefertigt. Die hochwertigen Materialien sorgen dafür, dass sie an einem Buggy von Inglesia lange ihre Freude haben werden.

 

  • Inglesina 84F0MAR Buggy
  • geringes Eigengewicht von 6kg
  • Bezüge strapazierfähig und pflegeleicht
  • modernes Design
  • Kunststoffräder
  • platzsparend zusammenklappbar
  • Vorderräder sind um 360° schwenkbar
  • Vorderräder sind feststellbar
  • Sonnenblende abnehmbar

 

  • Inglesina 35F6JFE Luxussportwagen
  • inklusive Einkaufsnetz
  • Kunststoffräder
  • geringes Eigengewicht
  • strapazierfähiges Polyester
  • Kugellager Räder
  • gefederte Räder
  • inklusive Flaschenhalter
  • modernes Design
  • stabile Ausführung

 

  • Inglesina 82G3JNS Trip Buggy inklusive Verdeck
  • viele moderne Farben zur Auswahl
  • geringes Gewicht von 7kg
  • 4fach verstellbare Rückenlehne
  • 5 Punkt Sicherheitsgurt
  • 2fach verstellbare Fußstütze
  • mit Netzkorb
  • Regenschutz und Flaschenhalter inklusive

 

Fazit für die Inglesia Buggys im Test

Die Inglesina Buggys aus unserem Test verfügen alle über ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis. Eine erstklassige Qualität und eine hervorragende Funktionalität machen diese Buggys zu einem stets treuen Begleiter. Ganz egal ob sie den Buggy oft oder weniger häufig nutzen möchten, diese Buggys halten allen Anforderungen bestens Stand. Zudem lassen sich die Wagen praktisch zusammenklappen und demnach leicht transportieren.

Back to Top ↑